Delegation Poker: Aufgaben besser delegieren

Delegation Poker hilft Ihnen dabei ein besseres Verständnis für die Delegation von Aufgaben, Entscheidungen und Verantwortungen zu bekommen. Unterschiedliche Ansichten können aufgedeckt und besprochen werden.
Dadurch entsteht ein besseres Verständnis für die gegenseitigen Beweggründe oder Optimierungsmöglichkeiten werden aufgezeigt.


So geht´s

Erstellen Sie eine Liste mit vordefinierten Fällen oder Situationen, die Sie delegieren möchten. Anschließend erhält jeder Spieler einen Kartensatz mit Delegationsstufen 1-7.

  1. Eine Person wählt eine Situation aus und stellt diese vor
  2. Jeder Spieler wählt eine der sieben Delegationskarten verdeckt aus und überlegt, wie er persönlich in der dargestellten Situation delegieren würde
  3. Wenn alle Spieler Schritt 2 beendet haben, werden die Karten aufgedeckt
  4. Jeder Spieler erhält Punkte entsprechend dem Wert auf seiner ausgespielten Karte (Optional: höchste und/oder niedrigste Minderheiten ausschließen Person, die allein den höchsten / niedrigsten Wert ausspielt wird aus der Runde ausgeschlossen)
  5. Die höchsten und niedrigsten Karten müssen von den jeweiligen Spielern erklärt werden
  6. Diskussionsrunde und Entscheidungen werden auf einem Board festhalten

Erfolgreiche Projekte mit Falcon

Unsere Projektmanagement Software Falcon hilft Ihnen bei der Umsetzung Ihrer Projekte. Sie sparen viel Zeit und können sich auch auf Ihre Aufgaben konzentrieren. Falcon schafft klare Verantwortlichkeiten und eine einfache Übersicht über das Gesamtprojekt, die Ziele sowie den Fortschritt.
Starten Sie jetzt ein Projekt mit Falcon



Delegationsstufen

Tell (Verkünden)

Ich entscheide und danach informiere ich dich / euch darüber

Sell (Verkaufen)

Ich entscheide und überzeuge dich / euch nachher, dass das so richtig war

Consult (Befragen)

Ich entscheide, aber vorher bitte ich dich / euch um Rat und Meinung und beziehe diesen Input in meine Entscheidung mit ein

Agree (Einigen)

Wir entscheiden gemeinsam, nachdem wir über alles diskutiert und einen Konsens gefunden haben

Advise (Beraten)

Du entscheidest, aber ich biete dir / euch meine Meinung und meinen Rat an

Inquire (Erkunden)

Du entscheidest und ich erkundige mich im Nachgang wie du dich entschieden hast

Delegate (Delegieren)

Du entscheidest und ich muss auch gar nicht wissen, wie du dich entschieden hast

Fazit

Das Delegation Poker ist ein hilfreiches Mittel, um die Zusammenarbeit mit Ihren Mitarbeitern zu optimieren. Lernen Sie loszulassen und Aufgaben zu delegieren. Nur dadurch können Sie Freiraum schaffen und sich auf Ihre wichtigsten Aufgaben konzentrieren sowie Micromanagement verhindern. Erlernen Sie gemeinsam im Team den optimalen Delegationsgrad und schauen Sie zu, wie effizient die Arbeiten sein kann.

Laden Sie hier die Spielkarten herunter

Diesen Artikel teilen
XingFacebookLinkedInTwitter
🍪

Wir würden gerne Cookies verwenden, um die Nutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern.