Unsere Top 10 Webseiten

Die Top 10 Webseiten zu bestimmen, hat bei uns eine sehr kurze Halbwertszeit. Was wir meinen ist: Wir finden ständig andere Webseiten gut. Aber manche kommen immer wieder unter die Top 10 und die wollen wir gerne teilen, um Ihnen den Alltag im Büro und am privaten Rechner einfacher zu machen. Nachstehend also unsere Top 10 in willkürlicher Reihenfolge.


1. 10minutemail.com

Wie nervig ist es, wenn man sich irgendwo für irgendeinen Quatsch anmelden muss um Zugang zu erhalten - wissend, dass man es exakt einmal nutzt aber zu 372 Newslettern registriert wird. 10minutmail kann Abhilfe schaffen. Der Name sagt es schon. Man generiert sich eine Mail, die zehn Minuten "hält" und im Browser verfügbar ist. Mit der Mail anmelden und die Registrierung im Browser bestätigen. Fertig. Danach ist die Mail absolut weg.

Pro-Tipp: Die meisten Services checken beim Log-In nicht, ob die Mail-Adresse noch aktiv ist. Man kann die E-Mail als Benutzernamen also weiter nutzen.


2. Online-convert.com

Die Websites erlaubt es, in wenigen Schritten so ziemlich jedes Dateiformat in ein anderes zu konvertieren. Klassiker wie JPG zu PNG oder PDF, aber auch PDF in Ebook-Formate oder Passwörter in Hashes. Das Ganze ist komplett umsonst.


3. Wolframalpha.com

Wolframalpha ist quasi das Google für die Ergebnisse komplexer Berechnungen, denn Wolframalpha ist eine Computational Engine - bedeutend mehr als eine einfache Suchmaschine. Anders als bei einer gewöhnlichen Suchmaschine ist das Hauptziel nicht eine möglichst gute Suchstrategie, sondern die Verarbeitung von Fakten durch zu Ergebnissen. Um zu verstehen, was für Möglichkeiten sich dahinter verbergen, probiert man es am besten einfach aus. Das ist beim erstem Mal nicht ganz einfach - und auch nicht einfach zu erklären. Um es zu illustrieren: Suchen Sie mal nach "US men shoe size 12 in Japanese size" oder "23 Snickers". Oder auch nach mathematischen Formeln wie "(x) sin x".

Pro-Tipp: Englisch funktioniert hier eindeutig besser als Deutsch.


4. Camelcamelcamel.com

Amazon.com hat massive Preisschwankungen. CamelCamelCamel zeigt wieviel und gibt so Aufschluss, ob wir unseren extrem lebenswichtigen Einkauf ohne den wir auf keinen Fall auskommen - zum Beispiel das soeben bestellte Wäschefaltbrett - gerade zu einem hohen oder niedrigen Preis kaufen. Alerts kann CamelCamelCamel übrigens auch. Zwar funktioniert es besser mit häufig gekauften Artikeln (wie mit Kameras oder ähnlichen Produkten), aber ein Versuch ist es meist wert.

Pro-Tipp: Amazon.com funktioniert meist besser als Amazon.de.


5. Deepl.com

DeepL ist die beste uns bekannte Übersetzungs-Egine. Mehr gibt es nicht zu sagen. Deutsch zu Englisch zu Italienisch zu Polnisch. Alles basierend auf modernsten AI-Algorithmen. Unfassbar gut.

Pro-Tipp: Wenn eine Übersetzung nicht gefällt, einfach mal auf den Text klicken und eine Alternative anzeigen lassen.


6. Gethuman.com

Das Ziel: Bei Anruf Mensch. Jeder der schon mal versucht hat, bei einem Provider einen Menschen an die Strippe zu bekommen, hat sich vielleicht schon mal in die 80er Jahre zurückgesehnt, als es noch keine unfassbar nervigen Telefonroboter gab. "JA" …. "Handyvertrag" … "Null Eins"… "Was? Nein, Nuuuull Eiiiinns"… In einer Datenbank sammelt Gethuman deshalb Informationen, die den Kunden an der automatisierten Hotline vorbei schleusen. Leider funktioniert das zurzeit noch besser in den USA - aber das Ganze ist eine Art Bürgerbewegung und jeder kann partizipieren

Pro-Tipp: Beisteuern.


7. lmgtfy.com

Let me google that for you. Ein Klassiker - und absolut notwendig im Büroalttag. Die Seite ist zu schön, um den Inhalt hier vorwegzunehmen. Wir nutzen sie meistens, wenn Dinge lang und breit besprochen werden, obwohl einfaches googlen die Antwort sofort bringen kann. Das heißt nicht, dass man nicht nachdenken soll. Aber bei Fragen wie "Wann waren die Punischen Kriege", ist man früher auch zum Regal gegangen und hat sieben Kilo Brockhaus umgeschlagen anstatt drei Stunden zu diskutieren.

Pro-Tipp: Ausprobieren und an die Lieblingskollegen schicken.


8. skiplagged.com

Die Seite findet super seltsame Flugverbindungen, mit dem alleinigen Ziel möglichst billig zu sein. So kann zum Beispiel ein Flug von Hamburg nach Stockholm günstiger sein, wenn danach noch ein Anschlussflug nach Warschau folgt - den man dann nicht wahrnimmt.

Pro-Tipp: Wenn es doch nach Warschau gehen soll, nicht in Stockholm aussteigen.


9. Hotelwifitest.com

Exakt was der Name sagt. Welches Hotel hat das beste WLAN und was kostet es, oder eben auch nicht. Sehr angenehm.


10. Shodan.io

Ok, was für die Techies hier. Shodan ist eine pfiffige Suchmaschine des Internet of Things. Die Webseite durchsucht das Internet nach öffentlich zugänglichen Geräten: Webcams, Drucker und so weiter. Sie liefert IP-Adressen und mehr. Oft wird sie missbräuchlich benutzt. Aber deswegen ist sie auch in der Lage zu helfen. Zum Beispiel um in Unternehmen Sicherheitslücken aufzudecken.

Pro-Tipp: Einfach mal nach dem eigenen Unternehmen oder Namen suchen. Wenn was gefunden wird, empfehlen wir einen Anruf bei der IT-Abteilung oder ein Griff zum Stecker. Im besten Fall ist es egal - aber im Zweifel nicht.


Und was sind Ihre Lieblings-Webseiten? Vielleicht haben Sie ja einen brandheißen Tipp für uns, den wir unbedingt in unsere Rotation aufnehmen sollten. Schreiben Sie uns auf Twitter unter @nordantech.