Data Scientist & Engineer

  • Vertrag

    Vollzeit/Teilzeit

  • Startdatum

    Januar 2020

  • Standort

    Hamburg

Wir sind auf der Suche nach einem Data Scientist für unser Team

Das Entwicklungsteam verbessert Falcon ständig. Du arbeitest mit unserer hochskalierbaren Rest API und in enger Zusammenarbeit mit dem Back-End- und Front-End-Team, um neue, intelligente Funktionen bereitzustellen. Das Data Science Team ist ganz neu und Du bestimmst mit, welche Funktionen in Falcon einziehen werden. Du unterstützt bei der Einrichtung der Infrastruktur für maschinelles Lernen in AWS und entwickelst hochskalierbaren Code für Klassifikations- und Regressionaufgaben. Dabei ist insbesondere wichtig, dass Du neben Deinen Fähigkeiten im Bereich des Machine Learnings eben auch mit der Infrastruktur und Deployment auskennst.

Beispiele für Herausforderungen, an denen das Team in den nächsten 12 Monaten arbeiten wird:

  • Vorhersage von Verspätungen
  • Vorhersage von Budgetbedarf
  • Sentiment-Analyse in Statusberichten

Tech Stack Auszug

Python 3

Jupyter

Docker

Lambda

Sagemaker

AWS

Github

Git

Jira

Kaffee

N64

Was Du mitbringen solltest

  • 1+ Jahre Erfahrung als Data Scientist (oder ähnlich)
  • Erfahrung im Aufbau und Einsatz von supervised (und unsupervised) Modellen in Webanwendungen
  • Erfahrung mit Deployment von Machine-Learning-Modellen in Web-Anwendungen
  • Erfahrung in Python in einer Machine-Learning-Umgebung
  • Erfahrung mit Machine Learning in einer AWS-Umgebung (z.B. EC2, S3, Lambda, SageMaker)
  • Erfahrung im regelmäßigen Einsatz von SQL zur Datenaufbereitung und zum Feature Engineering
  • Kenntnisse in Datenvisualisierungstools/Frameworks sowie Notebooks
  • Erfahrung mit Git und Github

Weitere Pluspunkte

  • Erfahrung mit Ensemble-Maschinenlernmethoden ist ein Pluspunkt
  • Eine vorherige akademische Forschung im Zusammenhang mit Machine Learning, Statistik, Mathematik oder einem verwandten Gebiet hilft, ist aber nicht notwendig
  • Erfahrung mit agilen Entwicklungsprozess (Scrum) ist gerne gesehen

Wie unser Einstellungsprozess funktioniert

  1. Review

    Wir sehen uns Deine Bewerbung an

  2. Interview

    Wir lernen uns kennen (gerne auch direkt vor Ort!)

  3. Challenge

    Du kannst Dich an einer kleiner Take-Home-Challenge ausprobieren

  4. Meet the Team

    Du stellst Deine Lösung dem Team vor

  5. Angebot
    Wir machen Dir das perfekte Angebot

Willst Du schonmal ein Blick auf's Dev-Team werfen?

Dr. Jonas Steeger

Gründer, Data Science

Arne Brenneisen

Gründer, Entwicklung

Jannick Apitz

Entwicklung

Dr. Marian Risse

Data Science

Wir würden Dich nur zu gerne bei uns sehen

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung! Bitte sende alle Informationen, die Du für relevant hältst an jobs@nordantech.com. Natürlich ist ein Lebenslauf gut. Aber wir werfen besonders gerne einen Blick auf Projekte, bei Denen Du mitgearbeitet hast... wenn Du also ein Beispiel oder einen Git Repo teilen möchtest, wäre das natürlich top!

Du kennst jemanden, der passen könnte?

Dann stell uns via jobs@nordantech.com vor. Wenn Deine Empfehlung zu einem neuen Teammitglied führt, bedanken wir uns mit einem 500 € AWS- oder Amazon-Gutschein!

*Das gilt nicht für Headhunter und andere HR-Professionals

🍪

Wir würden gerne Cookies verwenden, um die Nutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern.